Informationen von Hessen - Neue Coronaregeln

Informationen von Hessen - Neue Coronaregeln


Auch in Hessen gilt bei einer Inzidenz über 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen ein einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt die bundesweite Notbremse.

Die wichtigsten Regeln im Bund sowie die Regelungen für Schulen und Kitas in Hessen finde Sie hier https://hessenlink.de/bGK6g

Gilt in Eurem Kreis die Notbremse? Das könnt Ihr hier herausfinden: https://hessenlink.de/HMSI123

Wir haben auch Anpassungen an den bestehenden Corona-Verordnungen vorgenommen, die Ihr hier nachlesen könnt: https://hessenlink.de/RYyFx

Ihr habt die Pressekonferenz verpasst und wollt nachlesen, was verkündet wurde? Kein Problem, die Pressemitteilung finden Sie hier: https://hessenlink.de/TsPcn

Der Bürgermeister informiert:

Der Bürgermeister informiert:

Liebe Reichelsheimerinnen, liebe Reichelsheimer,

das Verkehrsaufkommen in Städten und Gemeinden wächst stetig. Gerade bei viel befahrenen Kreuzungen an denen Fußgänger queren ist die Aufmerksamkeit Aller gefragt/unerlässlich.

Nachdem es im März bedauerlicherweise zu zwei Unfällen an der Sparkassen-Kreuzung kam, mehrten sich die Rückfragen und Anregungen aus der Gemeinde, wie die Situation beim Rechtsabbiegen entschärft werden könnte.

Aufgrund dessen haben wir beim Odenwaldkreis um Überprüfung gebeten, ob eine gelbe Blinkleuchte „Fußgänger“ zur Warnung der aus der K 75 (Konrad-Adenauer-Allee) einbiegenden Verkehrsteilnehmer angebracht werden kann.

Nun haben wir die Rückmeldung der Straßenverkehrsbehörde erhalten, dass von Hessen Mobil kurzfristig das angeregte, gelbe Blinklicht anzubringen ist, welches auf die überquerenden Fußgänger hinweist.

Wollen wir hoffen, dass die Aufmerksamkeit der rechts abbiegenden Verkehrsteilnehmer für die querenden Fußgänger hierdurch erhöht wird und diese zukünftig vor solchen Unfällen geschützt sind.

Glücklicherweise sinken die Inzidenzzahlen landes- und hessenweit stetig. Daher hat die Hessische Landesregierung einen Stufenplan festgelegt, der weitere Lockerungen der Beschränkungen ab einer dauerhaften Inzidenz unter 100 vorsieht. Die Gültigkeit für den Odenwaldkreis könnte im Verlauf des Wochenendes eintreten, da sie ab 5 Werktagen in Folge mit einer Inzidenz von unter 100 ab dem übernächsten Tag gilt. Eine Übersicht der gültigen Regeln finden Sie im Schaubild „Corona-Regeln in Hessen (Landesregelung) – was gilt wann?“. Weiter Informationen finden Sie auch auf www.odenwaldkreis.de.

Ihr Bürgermeister

Stefan Lopinsky